31.05.2020 | Pressemitteilung des Verbandes

COVID-19-Pandemie: Wirtschaftliche Situation in der Schweizer Getränkebranche hat sich weiter verschlechtert

Die Arbeitsgemeinschaft der Schweizerischen Getränkebranche (ASG) hat in einer Umfrage die aktuelle Situation in der Schweizer Getränkebranche ermittelt. Sowohl Getränkeproduzenten wie auch Getränkehändler kämpfen weiterhin stark mit den Auswirkungen COVID-19-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen. So haben über 65 % der befragten Unternehmen eine Verschlechterung ihrer wirtschaftlichen Situation beklagt.

DOWNLOAD PDF
30.03.2020 | Erfrischungsgetränke News

COVID-19-Pandemie: Schweizer Getränkeproduzenten tragen zur Grundversorgung bei!

Die Arbeitsgemeinschaft der Schweizerischen Getränkebranche (ASG) hat in einer Umfrage die aktuelle Situation in der Schweizer Getränkebranche ermittelt. Getränkeproduzenten sowie -händler kämpfen stark mit der COVID-19-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen. Die grössten Probleme sind Absatzschwierigkeiten und hohe Umsatzeinbussen aufgrund wichtiger Absatzkanäle, zu wenig Beschäftigung für die Arbeitnehmenden und Schwierigkeiten mit der Liquidität.

DOWNLOAD PDF