desktop_header

Geschichte der Erfrischungsgetränke

Schon bei den Römern
Die geschichtlichen Anfänge der ersten Erfrischungsgetränke reichen weit zurück in die römische Antike: Bereits damals war ein limonadenähnliches Getränk bekannt. Nachweise für die weitere Verbreitung und den Handel mit Erfrischungsgetränken lassen sich im 16. und 17. Jahrhundert finden. In Paris hatte zum Beispiel die „Compagnie de Limonadiers“ ein Monopol auf dem Verkauf eines Getränkes, welches aus Wasser und Zitronensaft hergestellt und mit Honig versüsst wurde.

Gesundes Mineralwasser
Seit alters her galt das Baden in natürlichen Mineralwasser-Quellen und somit auch das Trinken von natürlichem Mineralwasser als gesundheitsfördernd. Kohlensäurehaltiges Wasser galt aufgrund der Luftblasen als besonders gesund.
Als Wissenschafter dann herausfanden, dass Kohlendioxid für die Blasenbildung in einzelnen Mineralwasser-Quellen verantwortlich ist, war der Schritt für die Anreicherung der Wässer mit Kohlensäure rasch vollzogen. Bereits 1767 konnte das erste kohlensäurehaltige Wasser präsentiert werden.

Geburt der Erfrischungsgetränke-Herstellung
Vielfach konnten diese Wässer in Apotheken getrunken werden. Mit der Zeit begannen die Apotheker die Wässer mit Heilkräutern und natürlichen Farbstoffen zu ergänzen.
So entwickelte sich eine grosse Auswahl an (kohlensäurehaltigen) Mineralwässern mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farben. Allmählich entwickelte sich der Kundenwunsch, diese gesunden Wässer auch zu Hause konsumieren zu können. Flaschenabfüllungen waren die Folge und somit auch die Anfänge der heutigen Erfrischungsgetränke-Herstellung.

Von Coca-Cola zum Energy Drink
Es erstaunt wenig, dass beispielsweise Coca-Cola von einem Apotheker im Jahre 1886 erfunden wurde. Heute noch bekannte Erfrischungsgetränke kamen in dieser Zeit auf den Markt, so auch Dr. Pepper (1885) und Pepsi-Cola (1898) usw. Die Nachfrage nach Erfrischungsgetränken nahm stetig zu. Auch die Trinkgewohnheiten und Ansprüche veränderten sich im Laufe der Zeit und haben Einfluss auf die Vielfalt. So können wir heute aus einer riesigen Auswahl profitieren, welche von Erfrischungs- und Lifestyle- bis zu Energy-Getränken reicht.